Was ist UX?

User Experience (UX) bezieht sich auf die Gesamtheit der Erfahrungen, die eine Person mit einem Produkt, einer Dienstleistung oder einer Marke hat. Es bezieht sich auf die Benutzerfreundlichkeit, die Zufriedenheit und die Effektivität bei der Verwendung eines Produkts oder einer Dienstleistung.

  • User Interface (UI): Der Teil von UX, der sich mit der visuellen Gestaltung und der Bedienung von Produkten befasst.
  • Usability: Die Fähigkeit eines Produkts, leicht verstanden und genutzt zu werden.
  • User Research: Der Prozess des Sammelns von Daten über Benutzer, um die Designentscheidungen zu informieren.
  • Wireframing: Erstellen von einfachen, schwarz-weißen Layouts, um die grundlegende Struktur und Navigation eines Produkts zu planen.
  • Prototyping: Erstellen eines funktionsfähigen Modells eines Produkts, um es Benutzern zu testen und Feedback zu sammeln.
  • Accessibility: Die Fähigkeit eines Produkts, von möglichst vielen Menschen genutzt werden zu können, einschließlich Menschen mit Behinderungen.

UX-Designer sind dafür verantwortlich, diese Faktoren zu berücksichtigen und zu optimieren, um sicherzustellen, dass ein Produkt oder eine Dienstleistung für die Benutzer angenehm und nützlich ist.