Website Testing Tools

Das Testen Deiner Website, insbesondere vor der Liveschaltung, ist eine bewährte Methode für die meisten Entwickler und Websitebesitzer. Es gibt jedoch manchmal ein wenig Verwirrung über die Arten von Tests und, wie sie durchgeführt werden. Zwei der häufigsten sind Geschwindigkeitstests und Lasttests. Es gibt aber deutlich mehr Website-Test-Tools. Wir zeigen einige davon in unserem Beitrag.

⚡Website Page Speed Testing

Diese Art von Tests misst die Größe und wie lange es dauert, bis eine Seite Ihrer Website geladen ist. Dies wird häufig verwendet, um große und langsam Websites zu identifizieren. Die 3 bekanntesten Tools lauten:

Dies sind die drei besten Tools. Jedoch haben alle Tools unterschiedliche Bewertungsmetriken und können daher unterschiedliche Ergebnisse ausliefern. Das Testen der Website ist das A und O der Entwicklung. Eine langsame Website hat erheblich Einfluss auf die Nachhaltigkeit, auf die Kaufraten der Kunden und auf das Ranking bei Google und anderen Suchmaschinen.

Für die Interpretation der Ergebnisse obiger Testtools hilft unser Beitrag zum Thema Website-Geschwindigkeiten.

Die Geschwindigkeit der Website hat großen Einfluss auf den Erfolg

💪 Website Load Testing

Belastungstests sind komplexer als Seitengeschwindigkeitstests und müssen sorgfältig durchgeführt werden. Diese Art von Tests versucht, reale Benutzerbedingungen wie hohen Datenverkehr und/oder eine hohe Anzahl gleichzeitiger Benutzer nachzubilden.

Nicht alle Lasttest-Tools sind gleich aufgebaut, und die Einrichtung geeigneter Tests kann komplex sein. Wir empfehlen daher, mit einem Entwickler zusammenzuarbeiten, wenn Du mit der Durchführung eines Lasttests nicht vertraut bist. Folgende Tools können verwendet werden:

🌱 Wie nachhaltig ist meine Website?

Wie wirkt sich Ihre Website auf den Planeten aus? Das Internet verbraucht viel Strom. 416,2 TWh pro Jahr, um genau zu sein. Die Tendenz steigt jedoch. Um Dir einen Vergleich zu geben: Das ist mehr als das gesamte Vereinigte Königreich. Von Rechenzentren über Übertragungsnetze bis hin zu den Geräten, die wir in unseren Händen halten, verbraucht alles Strom und erzeugt wiederum CO₂-Emissionen.

Mit dem folgenden Test kannst Du den ungefähren CO₂-Ausstoß Deiner Website testen.

Eine nachhaltige Website hat viele positive Effekte

🔐 Datenschutz

Webbkoll hilft Dir festzustellen, welche datenschutzrechtlichen Maßnahmen eine Website ergriffen hat, um Dir die Kontrolle über Deine Privatsphäre zu geben.

Für guten Datenschutz gibt es stichhaltige Gründe

🔎 Suchmaschinenoptimierung

Eine gesamte Auflistung aller Tools sprengt leider den Rahmen, da das Thema Suchmaschinenoptimierung zum Teil auch von obigen Tools beeinflusst wird. Die Geschwindigkeit einer Website hat Einfluss, genau wie auch die Nachhaltigkeit. Alles diese Faktoren spielen eine gewisse Rolle und gehören zur täglichen Arbeit für Website-Profis. Dennoch möchten wir einige Tools aufführen, die einen relativ großen Bereich abdecken.

Fazit

Wir nutzen in unserer täglichen Arbeit viele dieser wertvollen Test-Tools, um Websites zu verbessern. Jeder dieser Test ist wertvoll und muss für sich bewertet werden. Erst die tägliche Arbeit gibt ein besseres Verständnis in die Optimierung von Websites.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.